Wandern mit GPS:

GPS Track Viewer

Anzeige von GPS Tracks, Routen und Waypoints im Kartenfenster

Schauen Sie sich hier Ihre eigenen GPX-Dateien in verschiedenen Karten und im Satellitenbild an und nutzen Sie die Trackanzeige auch auf Ihrer eigenen Website.

Datei:
URL:

Der GPS Track Viewer bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigenen GPS-Tracks, Routen und Waypoints online und ohne Installation irgendwelcher Programme in einer Kartenansicht oder im Satellitenbild von Google-Maps darzustellen.

Was Sie dazu brauchen ist eine GPS-Datei im GPX-Format. Übertragen Sie Ihre Tracks, Routen und Waypoints (auch alles zusammen in einer Datei ist möglich) vom GPS-Gerät auf den PC und speichern Sie die Daten im GPX-Format. Über die Buttons in der Dateizeile unter dem Kartenfenster können Sie Ihre GPX Datei auswählen und abschicken. Je nach Dateigröße ist dann kurz Geduld erforderlich während die Datei übertragen, aufbereitet und angezeigt wird.

Wenn Sie Ihre GPS Tour auch Anderen im Internet zur Verfügung stellen möchten, dann legen Sie Ihre GPX-Datei auf Ihrem WEB-Server ab und tragen den Link darauf in die untere Eingabezeile des Trackviewers (URL:) ein. Nach Klick auf den Button "WEB-Datei abrufen" bekommen Sie die Tour angezeigt und zusätzlich:

  • einen Link, den Sie weitergeben können,
  • den HTML-Code zur Verlinkung auf eine Track Anzeige Seite und
  • den HTML- und Programmcode um mit der TrackViewer-API auf Ihrer eigenen Seite einen Trackviewer einzurichten.

Hilfe

GpsWandern.de hält für Sie zahlreiche Anleitungsseiten zum Themenkomplex GPS Track Viewer bereit:

  • Auf dieser Vergleichsseite lernen Sie die verschiedenen Trackanzeigemöglichkeiten kennen, die es bei GpsWandern.de gibt, und worin sie sich unterscheiden.
  • In Teil 3 der GPS-Anleitungen wird die Bedienung des interaktiven Track Viewers (diese Seite) erklärt.
  • Im Teil 4 der GPS-Anleitungen erfahren Sie, wie Sie die Track Anzeige von GpsWandern.de nutzen können um Ihre eigenen Tracks, Routen und Wegpunkte im Internet zu veröffentlichen.

An Nutzer der TrackViewer-API, also Webmaster, die auf ihren eigenen Seiten einen Track Viewer einrichten wollen, wenden sich die folgenden Seiten:


Stand: Juli 2012


enabled by JSONP